Friedensfinder gesucht

Der Verein zur Förderung politischer Jugendbildungsarbeit (verein-f.de) und loben in diesem Jahr zum 4. Mal einen Preis aus für Projekte von Jugendlichen, in denen es um Frieden bzw um ein friedliches Miteinander geht. Der Preis ist mit 3000€ dotiert und wird von einer fachkundigen Jury aus Politik, Wissenschaft, Gesellschaft und Kirche begleitet. Bewerbungsschluss ist am 10. Februar. Mehr Infos zum Preis und zur Bewerbung auf http://www.verein-f.de