Detektive unterwegs

Wer in diesen Woche in den Weinheimer Orts- und Stadtteilen Gruppen von Kindern mit grünen Warnwesten entdeckt hat, die tapfer durch das herbstliche Wetter stapften, wurde Zeuge oder Zeugin von gelebter Kinderbeteiligung.
Wir waren mit der Grundschule Rippenweier und Oberflockenbach unterwegs, stapften im Gelände bergauf und bergab und haben, wie auch mit der Grundschule in Lützensachsen, den Ortsteil mit Kinderaugen angeschaut. Es waren spannende Stunden, mit erwarteten und unerwarteten Plätzen die wir gezeigt bekommen haben. Von diesen Orten, die für die Kinder relevante Orte sind, wurden Fotos gemachten,
Nochmals einen herzlichen Dank für die tatkräftoge Unterstützung den beteiligten Schulen und Lehrer*innen. Und natürlich an alle Kinder die uns ihr Plätze gezeigt haben und so toll am ganzen Programm das in der Schule stattgefunden hat, mitgemacht haben. Es war super toll und hat sehr viel Spaß gemacht! 😊