Jugendbegegnung Israel

Seit vielen Jahren, ja Jahrzehnten organisiert der Stadtjugendring Weinheim e.V.  in Kooperation diesen einzigartigen Jugendaustausch mit Ramat Gan, der Partnerstadt Weinheims. Hunderte Jugendliche aus Ramat Gan und Weinheim haben seit 1985/86 am Jugendaustausch zwischen den beiden Partnerstädten teilgenommen.  14 Tage besuchen die jungen Israelis Weinheim und leben in Partnerfamilien, meist im Sommer und im Herbst findet der Weinheimer Gegenbesuch in Israel statt.  Die sind  jeweils zwei Wochen  nachhaltige intensive Begegnungen bei Ausflügen, bei Spiel und Sport sowie in Gesprächen über die deutsch-jüdische Geschichte. Der Austausch stellt seit über 30 Jahren die zentrale Säule der Beziehungen zwischen den Partnerstädten dar. Kooperationspartner sind das Dietrich-Bonhoeffer- und des Werner-Heisenberg-Gymnasiums (WHG) bzw. Lehrer*innen beider Schulen und der Freundeskreis Weinheim Ramat Gan (http://weinram.de/Home-0.html).