Gleich und doch anders

Über unseren interkulturellen offenen Treff „Deutsch me“ ist in den Weinheimer Nachrichten ein Bericht zu lesen. Und zwar über unsere Weihnachtsfeier.

Weinheim. Mohammad las konzentriert die Geschichte vor, die alle so sehr an die Weihnachtsgeschichte erinnerte. Sie handelte von einer Frau, die eine Bleibe sucht, um ihr Kind zu gebären. Mohammad liest auf Deutsch; der Sprache, die er erst vor einem Jahr zu lernen begonnen hat. Aber es klappt gut. Die Geschichte, in der Sterne und ein Gott vorkommen, stammt nicht aus der Bibel, sondern aus dem Koran. Die Menschen, die mit Mohammad am Tisch sitzen, nicken erstaunt, als sie das erfahren.Es war ein kleines Weihnachtsfest der Kulturen, das der Stadtjugendring ….

Quelle: Gleich und doch anders